von Gerald Zinner

Die D Jugend ist Hallenlandkreismeister 2017 der U13 im Futsal

Die D Jugend ist Hallenlandkreismeister 2017 der U13 im Futsal

 

Die SG SV Burggrafenhof/SF Laubendorf konnte ihren Landkreistitel in diesem Jahr verteidigen. Die Mannschaft blieb in den Vorrunden- und Halbfinalturnieren  ungeschlagen und zog mit nur einem Gegentor in die Finalrunde am Samstag den 28.01.17 in Stein ein.  Als Erster der Gruppe A, spielten wir im Halbfinale 1:0 gegen Altenberg. Somit standen wir auch in diesem Jahr im Finale. Unser Gegner war die JFG Nördlicher Landkreis. Wir führten früh mit 1:0 konnten aber trotz guter Gelegenheiten kein zweites Tor nachlegen und kassierten kurz vor Schluss den Ausgleich. Aber im 7m Schießen setzten wir uns dank  zwei sicherer Schützen und einer klasse Torwartleistung durch. Die Mannschaft konnte den Pokal auch in diesem Jahr in die Höhe stemmen und jeder erhielt ein T-Shirt mit der Aufschrift HLK-Meister 2017. Herzlichen Glückwunsch Jungs, ihr habt euch den Titel durch starke Partien echt verdient!

von Gerald Zinner

Neue Trikots für die D1 Jugend

Pünktlich zur neuen Kreisklassen-Saison erhielt die D1-Jugend der SG Burggrafenhof/Laubendorf einen neuen Trikotsatz. Wir möchten uns herzlich bei unserem Sponsor Leonhard Seefried vom Gasthaus „Zur alten Schmiede“ aus Oberreichenbach bedanken. Bei der offiziellen Übergabe wurde Herrn Seefried ein Mannschaftsfoto überreicht. Er wünschte der Mannschaft erfolgreiche und verletzungsfreie Spiele.

von Harry Wolf

Training mit Reaktions- und Reflexball

Der SV Burggrafenhof forciert sein Training in allen Bereichen. Derzeit werde im Torwarttraining zum üblichen Fitness- und Sprungtraining auch ein Reaktions- und Reflexball eingesetzt. Die beiden Bälle sollen neben dem Schuss- und Flankentraining gerade die Reaktion der Torhüter und die damit verbundene Augen-Hand-Koordination schulen. Gerade im modernen Torwartspiel ist es wichtig alle „Sinne“ zu nutzen, um möglichst wenig Gegentore zu kassieren. Nachdem im Spiel immer wieder Situationen auftauchen, mit der der Torwart nicht rechnen kann, ist es wichtig auch dies zu trainieren. Hierzu dienen eben auch der genannte Reaktions- und Reflexball, um diese unvorhersehbaren Situationen im Training besser simulieren zu können.

 

Fan-Shop

Verein

Magazin

AUF DIESER WEBSITE WERDEN COOKIES VERWENDET, UM IHREN BESUCH EFFIZIENTER UND BENUTZERFREUNDLICHER ZU MACHEN. DURCH DIE NUTZUNG DIESER WEBSITE ERKLÄREN SIE SICH MIT DER VERWENDUNG VON COOKIES EINVERSTANDEN. EINZELHEITEN HIERZU FINDEN SIE UNTER Datenschutz Mehr...