von Gerald Zinner

Saison der G-Jungend

Bericht der G-Jugend

Die neue Saison begann am 16.09.2017 gleich mit dem SVB-Wanderpokalturnier 2017. Aufgrund der Neufindung der G-Jugendmannschaften so zeitig in der Saison, war das Turnier mit 4 Mannschaften nicht so gut besucht wie gewohnt und die SVB-Kicker konnten sich nach hart umkämpften Spielen gegen SF Laubendorf, TSV Markt Erlbach und FSV Stadeln den 3. Platz sichern.

In den folgenden Wochen sollte es in 3 Turnieren des Bayerisches Fußball-Verbandes jeweils gegen TSV Burgfarrnbach, SF Laubendorf, SV Losaurach, TSV Markt Erlbach und SV Seukendorf zu spannenden Spielen kommen.

 

Am 1. Spieltag am 23.09.2017 musste man sich noch mit dem letzten Platz beim Turnier bei den Sportfreunden aus Laubendorf zufrieden geben. Der TSV Markt Erlbach musste krankheitsbedingt kurzfristig absagen.

Der nächste Spieltag sollte wieder zu Hause in der Ansbacher Straße ausgetragen werden. Hier reichte es am 07.10.2017 zwar wieder nur zum letzten Platz, aber man konnte in einer Abwehrschlacht in den letzten beiden Spielen jeweils mit einem 0:0 die favorisierten Gegner gewaltig ärgern. Dieses Mal konnte der TSV Burgfarrnbach nicht antreten.

Die Leistungssteigerung von Turnier zu Turnier war auch am letzten Spieltag am 21.10.2017 nicht zu verkennen und man konnte bei dem mit allen Mannschaften besuchten Turnier im letzten Spiel die Rasen-Saison mit einem  4:0-Sieg über SV Losaurach abschließen.

Weiter so Jungs und Lara-Sophie!!!

Nun geht es weiter mit Hallentraining am Donnerstag und einigen Hallenturnieren. Das erste hatten wir bereits am 19.11. in Markt Erlbach. Wir haben mit den kleinen Rackern eine klasse Leistung gezeigt und leider nur den 7. Platz von 10 erreicht. Hier war absolut mehr drin, da wir bei beiden 1:1-Spielen das Gegentor  in den letzten Sekunden bekommen haben. Für den Leser klingt das nach Konditionsschwäche und daran werden wir weiter arbeiten.

Der Zulauf bei unseren Kleinsten ist gerade positiv zu erwähnen und macht Spaß zu sehen, wie sowohl die Kinder als auch die Eltern sich bei solchen Turnieren austauschen und kennenlernen.

Wir wünschen den Spielern, den Eltern, allen Mitgliedern des Vereins, allen Lesern des SVB-Magazins und allen Gönnern des SV Burggrafenhof ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

 

Euer Klaus und Michael

Zurück