von Tanja Mühlbacher

2. Showtanzturnier der Phantasia

2. Showtanzturnier der Showtanzgruppe Phantasia

Der Faschingsball ist vorüber und die „6 Girls for Bond“ haben erst mal ihr Agentenleben an den Nagel gehängt und mit ihrer neuen Aufgabe begonnen! Seit dem Showtanzturnier sind wir Mädels dabei unsere Ideen für den neuen Tanz mit viel Kreativität, Schweiß und viel Spaß in die Tat umzusetzen. Einen kleinen Hinweis dazu:

„Es wird dunkel & düster und doch wird es ein Funken Licht geben, der alles ändert!“

Lasst euch überraschen! Lächelnd Mehr wird nicht verraten!

Dieses Jahr legt Margit aus privaten Gründen eine Pause ein und Susi befindet sich weiterhin in der Babypause. Euch beiden wünschen wir viel Glück und ein schönes Jahr. Tankt viel Kraft, damit ihr nächstes Jahr wieder voll dabei sein könnt. An dieser Stelle begrüßen wir auch herzlichst unseren Neuzugang Anja Ammon und wünschen dir viel Spaß bei und mit uns! Lächelnd

Nach dem erfolgreichen 1. Showtanzturnier vom letzten Jahr, fand am 29.03.14 unser 2. Showtanzturnier in der Sporthalle des SV Burggrafenhof statt. 8 Gruppen aus dem Raum Nürnberg, Fürth und dem Landkreis Neustadt waren für das Turnier gemeldet. Trotz dass dieses Jahr drei Teams aus unterschiedlichen Gründen absagen mussten, war die Halle mit ca. 300 Personen gut gefüllt. Durch den Abend moderierte wieder mit viel Charme und Witz unser Joachim Schmidt; souverän wie wir ihn kennen. Küssend Danke!

 

Begeistert durfte das Publikum einen Blick in die „Welt der Clowns“ werfen, „Pippi Langstrumpf“ beim Kräftemessen beobachten, Mäuschen spielen beim „Tag der griechischen Götter“, eine „Disco im Wandel der Zeit“ verfolgen und in einem „Traum“ versinken, mit Spannung eine „Nacht im Museum“ erleben, „Stars on Stage“ bewundern und „6 Girls  for Bond“ erleben, wie sie sich ihre Goldene Tasche mit einer Flasche Hugo zurückerobern. Es waren 8 tolle Tänze! Zum Schluss hat die Prinzengarde der Steiner Schlossgeister mit ihrem Tanz „Ein Tag bei den griechischen Göttern“ verdient den 1. Platz gewonnen, womit sie ihren Titel vom letzten Jahr erfolgreich verteidigt haben.Einen tollen zweiten Platz erreichte die Schautanzgruppe vom TSV Ipsheim mit ihrem Tanz „Nachts im Museum“. Herzlichen Glückwunsch an beide Teams. Auch wir sind stolz darauf, bei solch einer starken Konkurrenz wieder den 3. Platz erreicht zu haben.

Abgerundet wurde das Programm zusätzlich von unsere Kinder- und Jugendshowtanzgruppe den Phantissimos und Phanteenies mit ihrem Tanz „15 Engel für den SVB“ (ganz schön actionreich) und unserem SVB Männerballett „Die Burggrafen“ mit dem Tanz „Crime Time“, der so manches weibliches Herz höher schlagen ließ. Zu Gast waren außerdem die beiden Tanzgruppen „Dance2BeColl“ und „Freaky Generation“ von der Ballettschule Guitierres.   Herzlichen Dank hierfür! Ihr habt dem Publikum mit eurem HipHop ganz schön eingeheizt!

Die Teilnehmer und Gäste waren von diesem Abend voll auf begeistert und wollen alle im nächsten Jahr wieder kommen!

Fazit: Es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung, die allen so richtig Spaß gemacht hat!

Herzlichen Dank nochmal an alle Sponsoren und vor allem auch an alle Helfer. Sei es beim Vorab-Organisieren,  Aufbau, Abbau, in der Küche, Ausschank, Bar oder Technik, ihr habt für einen reibungslosen Ablauf gesorgt!!!!

Vielen Dank dafür! Ohne euch wäre das Gelingen des Abends nicht möglich gewesen.

Eure Phantasia - Mädels

Zurück